zum Text oConterganverband Karlsruhe e.V.Interessenverband Contergangeschädigter Karlsruhe e.V. o Umfrage 
o Historie
o Medizinische Hintergründe
o Verbandspolitik - unsere Ziele
o Helfen Sie uns
o Info-Ecke & Links
o Veranstaltungen
o Aktuelles, Änderungen
o Kontakt, Impressum
  
REHAB 2005 Karlsruhe: Berichte
RehaCare 2002 Düsseldorf
Reiseinfos im Internet
  >
 

Eindrücke von der RehaCare

Jedes Jahr RehaCare? Warum nicht, vielleicht gibt es ja in diesem Jahr wieder etwas neues, etwas Interessantes zu entdecken?

Vieles war wie immer, der Messeort, der Parkplatz, der Eingang, die gleichen Stände, viele bekannte Gesichter dahinter - aber wo war der Stand des Bundesverbands geblieben? Schon nach 5 Minuten auf dem Gelände wurde ich das erstemal darauf angesprochen. Immer wieder begegnete ich Contergangeschädigten mit der gleichen Frage. Leider konnte der BV dieses Jahr nicht präsent sein, da der gerade erst stattgefundene medizinische Kongress alle personellen Ressourcen in Anspruch genommen hatte. Immerhin wurde bemerkt, dass der Stand fehlt und das zeigt doch, dass es Sinn macht auf der nächsten RehaCare wieder vertreten zu sein.

Das "Probe fahren", des "Ohn-Lenker-Liegedreirads" mit Oberkörperlenkung für "Ohn-Armer", durch die Messehallen bereitete mir besondere Freude, immer ein Ziel klar vor Augen, den Besucher!

Mein besonderer Dank gilt der Kaffeemaschine von Thorsten Beckmann am Infostand der PAX-Familienfürsorge!

Wichtiger Hinweis:
Die nächste Reha-Care, in Düsseldorf vom 15. - 18.10.2003
Die etwas kleinere Rehab, in Karlsruhe vom 07. - 10.05.2003

Martin Dreßler

www.rehacare.de

Wer nicht auf der RehaCare war und sich dennoch für das eine oder andere Hilfsmittel, für Firmen und ihre Produkte interessiert oder einfach nur mal durch's Internet surfen will, kann dies mit den folgenden Links machen:

Link

Kurzbeschreibung

www.abp-gmbh.de

Tel.:0202/270330

Behindertengerechte Ausstattung von Arbeitsplätzen

www.anhalthaus.de

Tel.:03496/550038

Barrierefreies Bauen, Fördermittelberatung

www.rolli.de

Tel.:0721/29337

Rollstuhl mit Hinterradantrieb

www.edag-rollstuhl-ladehilfe.de

Tel.:0661/6000240

Rollstuhlladehilfe für VW, Opel, Renault, Audi und Skoda

www.gorlo-todt.de

Tel.:02052/80070

Sondertastaturen und Maussimulatoren für behinderte Menschen

www.mfb.de

Tel.:040/645360

Funktionelle Küchenmöbel für bewegungsbeein-trächtigte Menschen

www.haverich-reha.de

Tel.:0521/9247230

Behindertenfahrräder, die je nach Körpergröße, Gewicht und Art der Behinderung auf den Benutzer abgestimmt werden

www.hoening.com

Tel.:07152/979490

Spezialfahrzeuge für behinderte Menschen

www.incap.de

Tel.:07231/94630

Elektronische Hilfsmittel, mit der alle Geräte im Haus ferngesteuert werden können

www.keuco.de

Tel.:02372/9040

Komplettanbieter für sanitären Ausstattungsbedarf

www.meyra.de

Tel.:0561/589070

Rund um den Rollstuhl, Rehabilitationsmittel

www.paravan.de

Tel.:07388/999566

Rollstuhlgerechte Fahrzeugumbauten

www.quelle.de

Barrierefreie Küchen für alle, die rückenfreundlich kochen wollen

www.rehacomm.de

Tel.:07345/5044

Computerlösungen, Hard- und Software für schwerst- und mehrfachbehinderte Menschen

www.siemens.de

Tel.:0228/9588250

Kopf-Maus, die die Kopfbewegungen des Benutzers direkt in die Bewegung des Mauszeigers auf dem Bildschirm übersetzt

www.sunrisemedical.de

Tel.: 07253/9800

Kommunikationshilfen, individuell programmierbare volldigitale Sprachausgabe

08.11.2002, Martin Dreßler

Seitenanfang Startseite Sitemap