zum Text oConterganverband Karlsruhe e.V.Interessenverband Contergangeschädigter Karlsruhe e.V. o Umfrage 
o Historie
o Medizinische Hintergründe
o Verbandspolitik - unsere Ziele
o Helfen Sie uns
o Info-Ecke & Links
o Veranstaltungen
o Aktuelles, Änderungen
o Kontakt, Impressum
  
Behinderten-WCs
transportable WC-Anlage
Persönliches Budget
  >
 
[Bild von der Seite: Sitz montiert]

Verleih einer transportablen WC-Anlage

Aus dem Co-Pilot Nr. 46 (März 2006)

Der Landesverband Contergangeschädigter Baden-Württemberg e.V. hält für seine Mitglieder ein portables Dusch WC (WC-VAmat), zur Ausleihe, bereit.

Dieser WC-VAmat, der Firma SPAHN-Reha, ist mit einem Reiseset ausgerüstet. Die beiliegenden Wasseranschlussmöglichkeiten passen an ca. 95 % aller vorhandenen Kaltwasseranschlüsse, wie Waschmaschinen-, Toiletten-, Waschbeckenzuläufe oder die vorhandenen Wasserhähne.

Das elektrische Anschlusskabel ist besonders lange und kann durch normale Verlängerungskabel noch verlängert werden. Der WC-VAmat ist sowohl mit der Hand, als auch mit dem beiliegenden Fußschalter bedienbar. Er ermöglicht eine zuverlässige Intimpflege mit stets frischem Wasser (kein Wasserbehälter deshalb keine Gefahr von Bakterien), die Waschdauer und die Wasserstrahlintensität sind individuell einstellbar. Weitere Informationen gibt es bei der Firma SPAHN-Reha oder unter spahn-reha.de.

[Bild von oben: Funktionsprinzip]

Vor allem für Kur- und Klinikaufenthalte, aber auch für Urlaubsreisen und Freizeitmassnahmen kann das Gerät ausgeliehen werden. Über die Ausleihgebühren gibt es noch keinen Vorstandsbeschluss, auf jeden Fall müssen aber die Versandkosten von ca. 20 Euro getragen und eine Mietkaution entrichtet werden.

Das Gerät steht zur Zeit bei der Ortsgruppe Rastatt und sollte über die jeweilige Ortsgruppe des Mitglieds angefragt werden.

Martin Dreßler

Seitenanfang Startseite Sitemap