zum Text oConterganverband Karlsruhe e.V.Interessenverband Contergangeschädigter Karlsruhe e.V. o Umfrage 
o Historie
o Medizinische Hintergründe
o Verbandspolitik - unsere Ziele
o Helfen Sie uns
o Info-Ecke & Links
o Veranstaltungen
o Aktuelles, Änderungen
o Kontakt, Impressum
Warum Hilfe nötig ist
Möbel
Alltagsbewältigung
Gesundheit und Lebensfreude
Mobilität
Kommunikation
Belastungen und Projekte
  -
 

Beispiel: Gesundheit, aber auch Lebensqualität

Skifreizeit Skifreizeit

Atypische Bewegungen, Überdehnungen und Überdrehungen bei der Bewältigung alltäglicher Abläufe verursachen Nacken-, Schulter-, Wirbelsäule-, Zahn- und Gelenkschmerzen. Vorzeitige Abnutzungen und Folgeschäden stellen sich ein.

Gegenmaßnahmen sind Kuraufenthalte (Selbstbehalte bei Privatversicherten bis zu 3.500 €), sporttherapeutische Gruppen- und Skifreizeiten sowie Gesundheitswochen (Vereinsleistung bis 10.000 € je Maßnahme), regelmäßige Krankengymnastik, Massagen, Ausgleichssport.

Es gilt, den absoluten Pflegefall zu vermeiden!

Gesundheits-Tage

Gesundheits-Tage

Zu weiteren Beispielen für die Hilfe: Mobilität

Seitenanfang Startseite Sitemap